Doneer aan TPO
 

Alles op TPO over: Deutsch

Jenseits der eigenen Rechthaberei – Nachrichten, Videoberichte, Meinungsartikel und Hintergründe.

Eine unheilige Allianz wird beendet

Hans van der Liet, 15:26 PM, 13 mei 2018

Gross war die Empörung, in breiten Kreisen, als Donald Trump, Präsident der Vereinigten Staaten sich entschied, dass die USA aus dem im Jahr 2015 mit dem Iran geschlossenen multilateralen Abkommen bezüglich der Entwicklung von Atomwaffen austreten werden. Dabei geht allzu leicht vergessen, dass der Vertrag von der amerikanischen Volksvertretung, dem Kongress, nie genehmigt wurde. Es

Wirbel um den 4. Mai

Hans van der Liet, 13:44 PM, 04 mei 2018

Alljährlich ist in den Niederlanden am 4. Mai nationaler Gedenktag. Es werden alle Gefallenen geehrt, Zivilisten sowie aus dem Militär, die bei Kriegshandlungen oder Friedensoperationen ums Leben gekommen sind. Anfänglich war dies auf die Gefallenen vom Zweiten Weltkrieg beschränkt, aber in den sechziger Jahren wurde dies ausgeweitet auf alle Personen die bei internationalen, kriegsähnlichen Konflikten

Der Giro d’Italia fängt bald an

Hans van der Liet, 16:05 PM, 25 april 2018

In gut einer Woche fängt der “Giro d’Italia” an. Ganz speziell ist, dass zum ersten Mal überhaupt eines der grossen Radrennen ausserhalb von Europa startet: anlässlich des 70. Geburtstags Israels wird der Startschuss in Jerusalem abgegeben. Der erste Giro Der erste Giro wurde im Jahr 1909 ausgetragen, allerdings hatte der nur acht Etappen. Wie der

Amsterdam braucht einen neuen Bürgermeister

Hans van der Liet, 14:45 PM, 16 april 2018

Amsterdam sieht sich selbst gerne als Weltstadt. Dabei ist es mit knapp eine Million Einwohner im Vergleich mit Städten wie Paris, Londen, Berlin, New York und Tokio nur ein Dorf. Aber ihr internationales Flair, multikulturelle Zusammensetzung der Bevölkerung und hochkarätige Vergangenheit verleihen es immerhin einen gewissen Grandeur um welchen manche grössere Stadt es nur beneiden

Showdown in Brasilien             

Hans van der Liet, 16:16 PM, 08 april 2018

Er war der Star der neuen Linke in Süd-Amerika, jetzt muss er in den Knast: Luiz Inácio Lula da Silva wurde im Jahr 2002 zum Präsidenten gewählt und amtierte bis 2010. Der ehemalige Gewerkschaftsführer wurde bejubelt als Vorfechter der weniger gut Gestellten in Brasilien. Sein Sozialprogramm hielf den Ärmsten des Landes: Programme wie Bolsa Família, Eine-Million-Häuser-Programm und Fome Zero konnten die extreme

Holland schafft das Referendum ab

Hans van der Liet, 15:33 PM, 01 april 2018

Vor zehn Tagen konnte das niederländische Volk an der Urne abstimmen über ein Gesetz bezüglich der Nachrichten- und Sicherheitsdiensten: es sollte ihnen mehr Befügnisse zuteilen für das Bespitzeln von Personen und den Austausch wichtiger Daten mit ausländischen Partnern erleichtern. Die Befürworter dieses Gesetzes hatten einen schweren Stand: es ist mittlerweile Tradition geworden, dass jede Volksbefragung

Identität und die westliche Welt

Hans van der Liet, 11:01 AM, 26 maart 2018

Abendland und Identität wurde vor kurzem auf Deutsch übersetzt und wurde herausgegeben vom Verlag Lichtschlag. Das Buch erschien ursprünglich Anfang 2015 in den Niederlanden. Kurz nach Erscheinung erhielt es die Aufmerksamkeit eines konservativen Talkshowmoderators (Dr. Thierry Baudet, jetzt Mitglied im Parlament) und von anderen Intellektuellen sowohl in Flandern (Belgien) als in den Niederlanden, so zum

Vladimir Putin: der Mann für alle Fälle

Hans van der Liet, 21:44 PM, 15 maart 2018

Vor ein Paar Wochen war ich zum Essen eingeladen bei einem guten Freund von mir in Amsterdam. Er ist verheiratet mit einer Russin, sie wurde 1981 in Moskau geboren. Natürlich kamen wir zu sprechen über die Wahlen von Sonntag dem 18. Marz. Sie sagte: “Ich stehe unserem Präsidenten neutral gegenüber. Aber für die Generation meiner

Frans Timmermans: ein Abschied auf Raten

Hans van der Liet, 16:16 PM, 11 maart 2018

Kaum ein Politiker wird sich in den vergangenen zehn Jahren so sehr wie in einer Achtbahn gefühlt haben wie Frans Timmermans, seit November 2014 erster Vize-Präsident der Europäischen Kommission. Als der niederländische Karrierediplomat 1998 in die Politik einstieg, wurde er zunächst Mitglied im Parlament. Anfänglich mehr begeistert von der linksliberalen Partei D66, wechselte er noch

Mies Bouwman mit 88 Jahren gestorben

Hans van der Liet, 16:54 PM, 04 maart 2018

Sie wurde die Urmutter des niederländischen Fernsehens genannt. Marie Antoinette (“Mies”) Bouwman wurde am Silvester 1929 geboren in Elst. Ihr Vater war Sekretär der katholischen Rundfunkorganisation KRO. Am 16. Oktober 1951 moderierte sie die erste Fernsehabend die von der KRO ausgestrahlt wurde. Grosse Bekanntheit erhielt sie am 26.-27. November 1962: im Fernsehen und Radio fand

Martin Schulz: game over

Hans van der Liet, 16:39 PM, 25 februari 2018

 Die Bilder gungen um die Welt: als der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi im Juli 2004 einen Besuch abstattete ans Europäische Parlament – Italien hatte damals den Vorsitz der EU inne – prallte er verbal zusammen mit Martin Schulz, seines Zeichens Vorsitzender der sozialdemokratischen Fraktion im Parlament. Angegriffen wegen seiner Doppelrolle als Politiker und Medienunternehmer, fügte

Wie die Niederlande ihr einziges IOK-Mitglied verloren

Hans van der Liet, 21:01 PM, 16 februari 2018

Der Spanier Juan Antonio Samaranch, seines Zeichens Vorsitzender des Internationalen Olympischen Komitees von 1980 bis 2001, hatte die Gewohnheit bei der Schlusszeremonie der jeweiligen Olympischen Spielen zu verkündigen, dies seien “die beste Spiele aller Zeiten gewesen”. Ein schlauer Trick: schmeichelhafte Worte für den Veranstalter und für das Organisationskomitee der nächsten Spielen eine Ermutigung den gleichen

Willem Holleeder steht vor Gericht

Hans van der Liet, 18:29 PM, 11 februari 2018

  Sein Lebenslauf liest sich wie ein spannendes Buch. Willem Holleeder (59) war mit 18 schon im Visier der niederländischen Justizbehörden geraten: Geschäfte mit illegaler Arbeitsvermittlung bescherten ihm eine erste Gefängnisstrafe von sechs Wochen. Mit 25, im Jahr 1983, landete “die Nase”, so sein Spitznamen, seinen grössten Coup: mit drei Kumpanen entführte er den Biermagnat

Österreich hadert immer noch mit seiner braunen Vergangenheit

Hans van der Liet, 20:03 PM, 04 februari 2018

  In gut einem Monat jährt sich der Anschluss der Republik Österreich beim damaligen deutschen Reich zum 80. Mal. Nach dem Zweiten Weltkrieg hat Österreich sich gerne und stark darum bemüht sich als “erstes Opfer” der national-sozialistischen Agression und Eroberungsdrang darzustellen. In Wirklichkeit ging der Anschluss fast reibungslos über die Bühne, ein Zeichen dafür, dass

Pagina 1 van 212